• Impulse.berlin
  • Impulse.berlin
  • Impulse.berlin
  • Impulse.berlin
  • Impulse.berlin
  • Impulse.berlin

Impulse.berlin

Impulse.berlin möchte ein Ökosystem zu schaffen, das Akteuren in der Stadt Zeit und Raum gibt, eine gute Stadt zu denken und zu schaffen.

Die Mission von impulse.berlin ist, eine Plattform für Innovation im Bereich des Urbanen zu schaffen und so die verschiedenen Akteure aus der Gesellschaft, Wirtschaft und Politik zusammen zu bringen. Eine Alternative zu den Konflikten zwischen Top-down und Bottom-up Ansätzen: Gemeinsam, statt gegeneinander.

Impulse.berlin zielt darauf ab, Akteure aus verschiedenen Bereichen ein gemeinsames Spielfeld zu bieten, so dass Kommunikation auf Augenhöhe möglich wird, und Stadtenwicklung von einem breiten Feld von Akteure vorangetrieben werden kann. Wenn mehr Ideen entwickelt werden, gerade auch von Köpfen mit fachfremden Perspektiven, Standpunkten und Fähigkeiten, werden neue und gute Ansätze dabei sein, sei es auf technologischer oder sozialer Ebene. Es entsteht auch, fast im Vorübergehen, mehr Beteiligung und Engagement, Dialog und soziale Integration: die Commons, die Gemeingüter, werden gemeinsam gestaltet.

Für die konkrete Umsetzung halten wir drei Elemente für notwendig: Inkubator, Stadtlabor, und Forum.

 

Foto credits: Jenna Dallwitz

Team: Thomas Stellmach, Rocio Armillas Tiseyra, Lucas Bartholl, Akezhan Yegizov, Luisa Gabriel Collaborators: Robert Eysolt, Christian Huder, Yegor Korobeynikov, Jochen Rabe, Daniela Riedel, Jeremias Loock Date: 2018 Type: Urban Innovation Platform Location: Berlin Subject: Research & Capacity Building Status: Ongoing Link: https://www.impulse.berlin