Plano Estrutura Urbana Sussundenga


[:en]Defining a structural plan for a city often is the solution to a resilient and sustainable future, especially in the regions that aim to predict the unpredictable. A structural plan is a framework to guide the development of the area by defining its upcoming demands and identifying key features that will influence the future. As well as defining patterns of land use, open space, and infrastructure.

Together with Mozambican firm Vocação Técnica, TSPA elaborated the structural plan for the city of Sussundenga. A process, also known as Plano Estrutura Urbana Sussundenga (PEUS) was initiated by the Ministry of Land, Environment and Rural Development (MITADER) of Mozambique and that was based on a participatory approach and sustainable local development.

Rapid demographic growth and urbanization together with limited natural resources were fundamental threats for the city and the main challenges to face with. 

Our proposal defines the modalities of urban development by expanding and connecting infrastructure, encouraging the consolidation of the existing settlement, and leading future expansions in limited areas.

See the full project description on our project page. 

 [:de]Die Definition eines Strukturplans für eine Stadt ist oft die Lösung für eine belastbare und nachhaltige Zukunft, besonders in den Regionen, die das Unvorhersehbare vorhersagen wollen. Ein Strukturplan ist ein Rahmen, der die Entwicklung des Gebiets leitet, indem er die kommenden Anforderungen definiert und die wichtigsten Merkmale identifiziert, die die Zukunft beeinflussen werden. Außerdem werden Muster der Landnutzung, Freiflächen und Infrastruktur definiert.

Zusammen mit der mosambikanischen Firma Vocação Técnica erarbeitete TSPA den Strukturplan für die Stadt Sussundenga. Der Prozess, auch bekannt als Plano Estrutura Urbana Sussundenga (PEUS), wurde vom mosambikanischen Ministerium für Land, Umwelt und ländliche Entwicklung (MITADER) initiiert und basiert auf einem partizipativen Ansatz und einer nachhaltigen lokalen Entwicklung.

Schnelles demographisches Wachstum und Verstädterung zusammen mit begrenzten natürlichen Ressourcen waren die grundlegenden Bedrohungen für die Stadt und die größten Herausforderungen, denen man sich stellen musste.

Unser Vorschlag definiert die Modalitäten der Stadtentwicklung durch den Ausbau und die Verbindung der Infrastruktur, die Förderung der Konsolidierung der bestehenden Siedlung und die Leitung zukünftiger Erweiterungen in begrenzten Bereichen.

Sehen Sie die vollständige Projektbeschreibung auf unserer Projektseite.[:ru]TSPA together with Mozambican firm Vocação Técnica elaborated the Structural Plan for the city of Sussundenga.
Rapid demographic growth and urbanisation together with limited natural resources were fundamental threats for the city and the main challenges to face with.
Our proposal defines the modalities of urban development by expanding and connecting infrastructure, encouraging the consolidation of the existing settlement and leading future expansions in limited areas.

See the full project at our project page.[:]

, ,